Skip to content

Terminverschiebung in Nürnberg

15. April 2016

Die für Donnerstag, den 21.04.2016 angesetzte Verhandlung am Landgericht Nürnberg-Fürth wird auf Freitag, den 29.04.2016 ab 9 Uhr, Fürther Straße 110, Saal 144, verschoben.

Grund ist eine Verhinderung des Verteidigers am aufgehobenem Termin. Wer teilnehmen möchte, sollte bitte aufgrund doppelter Einlasskontrollen rechtzeitig da sein.

Mehrfach wurde ich gefragt, um was es eigentlich in dem Prozess geht. Ja, es geht um ein Gedicht, genau gesagt um einen Vierzeiler. Mehr dazu ist u.a. in folgenden Beiträgen zu finden:

https://donnerruf.wordpress.com/2015/11/10/die-kopfabschneider/

https://donnerruf.wordpress.com/2015/08/01/einwendungen-gegen-anklage/

https://donnerruf.wordpress.com/2015/01/25/du-bist-ja-tolerant-einladung/

Zuletzt hatte ich noch diese Beweisanträge gestellt:

Zum Beweis der Tatsache, dass auch andere christliche Autoren die Verbindung des Islam zu Gewalt aufzeigen und vor ihm als einer antichristlichen Gefahr warnen, übersende ich beiliegende Kopien aus Prospekten christlicher Versandhäuser. Die entsprechenden Werke wurden von mir farbig markiert.

Das Gericht wird dadurch zur Überzeugung gelangen, dass mein angeklagtes Gedicht dem Kontext nach mit den Darlegungen anderer christlicher Autoren übereinstimmt und das Aufzeigen der Gefahren, die der Islam mit sich bringt, geradezu als Christenpflicht betrachtet werden kann – dieses Handeln wiederum fällt unter den Schutz von Artikel 4 GG und ist somit als unverletzlich zu betrachten, was eine Verurteilung grundsätzlich ausschließt.

Anmerkung: Es handelt sich dabei um folgende Bücher:

http://www.fontis-shop.de/epages/fontisshop_de.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/fontisshop_de/Products/114287

http://www.fontis-shop.de/epages/fontisshop_de.sf/de_DE/?ObjectID=1224417&ViewAction=ViewProduct

http://www.fontis-shop.de/epages/fontisshop_de.sf/de_DE/?ObjectID=1147083&ViewAction=ViewProduct

http://www.fontis-shop.de/epages/fontisshop_de.sf/de_DE/?ObjectID=299110&ViewAction=ViewProduct

Die letzten beiden Bücher gibt es auch direkt beim herausgebenden Verlag:

http://www.jesusgemeinde-rinteln.de/reformazion-media/autoren/der-aufstieg-des-antichristen/

http://www.jesusgemeinde-rinteln.de/reformazion-media/autoren/der-islamische-antichrist/

Auf der Rückseite dieses Briefes finden sich zwei Karikaturen – eine zeigt, wie das Schwert des Islam die Freiheitsstatue (die Freiheit der Rede) enthauptet und die andere stellt Mohammed als hochexplosive Bombe dar – welche auch Menschenleben kosten könnte.

Der Zeichner der unteren Karikatur wurde insbesondere für seinen Mut von der Bundesrepublik geehrt. Mich im Gegensatz dazu für meine Zeilen – dem von der inhaltlichen Aussage her den Karikaturen sehr nahestehendem Gedicht – zu verurteilen, ist geradezu grotesk. Das Gericht wird bei der Überlegung darüber zu demselben Ergebnis kommen.

Anmerkung: Die beiden Karikaturen findet man hier:

~

Beim Termin am 29.04.2016 sollen allerdings auf Antrag der Staatsanwältin noch ein Ehepaar – die ein A6-Blatt mit meinem Gedicht bekamen – gehört werden, der Oberstaatsanwalt im politischen Verfahren gegen Gerhard Ittner und das Urteil gegen ihn verlesen werden sowie die Anklage gegen mich wegen Verbreitung einiger seiner Briefe aus der Haft in Portugal.

Meine Beweisanträge und die meines Anwaltes werden wohl keine Rolle spielen, da dies nur dann – nach Angaben des Gerichtes und meines Anwaltes – von Bedeutung ist, wenn das Gericht meine Verurteilung anstrebt, was aber derzeit nicht beabsichtigt ist. Das Gericht tendiert nach eingehender Prüfung und Beratung zu einem Freispruch, wie bereits hier: https://donnerruf.wordpress.com/2016/04/12/die-tuerkenfrage/ angedeutet. Vielleicht sieht man sich in Nürnberg oder auch mal anderswo. Bis dahin, mit besten Grüßen aus Ronneburg, Euer Christian

Advertisements

From → Texte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: